Weltnichtrauchertag

Am 31.05.2017 findet der alljährliche Weltnichtrauchertag statt. Tabakrauchen stellt das größte vermeidbare Gesundheitsrisiko dar. So haben Raucher ein wesentlich höheres Risiko an Herz-Kreislauferkrankungen und Krebs zu erkranken, aber auch z. B. COPD und weitere Atemwegserkrankungen treten bei Rauchern häufiger auf. Mit dem Verzicht auf Tabak kann dieses Risiko wieder gesenkt werden. Ein Rauchstopp schafft die Basis für ein gesünderes Leben. Nutzen Sie doch den Weltnichtrauchertag für eine Aktion in Ihrer Apotheke.
Unter www.wipig.de > Materialien > Projekte > Rauchen finden Sie hierfür einen Beratungsleitfaden, um Raucher bei der Tabakentwöhnung zu unterstützen und angemessen zu beraten, beispielsweise im Hinblick auf Arzneimittelinteraktionen.

Anmelden