Die Förderinitiative Prävention e. V.

Das WIPIG informiert an dieser Stelle gerne über den gemeinnützigen Verein Förderinitiative Prävention e. V. Der Verein fördert wissenschaftliche Projekte im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung, insbesondere Projekte des WIPIG – Wissenschaftliches Institut für Prävention im Gesundheitswesen. Nicht nur die Aktivitäten der Förderinitiative, sondern auch die Möglichkeiten für ihre Mitglieder sind breit gefächert.

Ziele der Förderinitiative
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von wissenschaftlichen Grundlagen und der praktischen Umsetzung der Prävention
  • Förderung von Modellprojekten im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung
  • Förderung von Untersuchungen zur Effizienz der Prävention
  • Schaffung von Öffentlichkeit zur bundesweiten Etablierung von Präventionsbetreuung
  • Förderung von Qualifikationsmaßnahmen im Bereich Aus-, Fort- und Weiterbildung
Mitgliedschaft in der Förderinitiative
Ihnen liegt das Thema Prävention am Herzen? Sie sind an einer Förderung der bundesweiten Etablierung von Präventionskonzepten im Gesundheitswesen interessiert? Um dem Verein beizutreten, füllen Sie einfach den Antrag auf Mitgliedschaft aus. Weitere Informationen, beispielsweise wer Mitglied werden kann und welcher Beitrag zu entrichten ist, können Sie der Beitragssatzung und der Satzung des Vereins entnehmen.

Gemeinnützigkeit
Die Förderinitiative Prävention finanziert sich aus den Beiträgen der Mitglieder und aus Spenden. Die Mittel des Vereins werden ausschließlich zur Verfolgung der gemeinnützigen Ziele der Förderinitiative eingesetzt. Als in das Vereinsregister eingetragener, gemeinnütziger Verein, können steuerlich abzugsfähige Spendenquittungen ausgestellt werden.

Projektförderung
Die Förderinitiative Prävention e. V. unterstützt Maßnahmen aus dem Bereich Prävention und Gesundheitsförderung, welche die Ziele des Vereins verfolgen. Beschreibungen der bisherigen Förderprojekte finden Sie im Dokument „Förderprojekte“. Bei Interesse an einer Projektförderung verwenden Sie bitte den Antrag auf Projektförderung. Beachten Sie hierzu auch die Hinweise für Antragsteller.

Aktivitäten der Förderinitiative
Über die Aktivitäten der Förderinitiative Prävention können Sie sich gerne anhand des Pressespiegels informieren. Einen kurzen Überblick gibt Ihnen auch die untenstehende Präsentation. Ausführlichere Informationen zu den bisherigen Förderprojekten können Sie nachlesen unter Schlafstörungen, GLICEMIA, Präventionstage und Kindergesundheit.

Kontakt
Förderinitiative Prävention e. V.
c/o Bayerisches Apothekerhaus
Maria-Theresia-Straße 28
81675 München
Tel.: (089) 92 62 39
Fax: (089) 92 62 66
E-Mail: info(at)fipraevention.de

Vereinsregister
Die Förderinitiative Prävention e. V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts München unter der Registernummer VR 203747 eingetragen.

Vertreter
Die Förderinitiative Prävention e. V. wird vertreten durch den Vorstand. 
Dem Vorstand gehören an:
Vorsitzende Jutta Rewitzer
Stellvertretender Vorsitzender Mathias Arnold
Beisitzerin Gabriele Overwiening
Beisitzerin Magdalene Linz
Schatzmeister Dr. Christian Machon

Umsatzsteueridentifikationsnummer
Die Umsatzsteueridentifikationsnummer der Förderinitiative Prävention e. V. lautet DE815303094.

Hinweis

Weitere Downloads...

Für diesen Artikel stehen evtl. weitere Downloads zur Verfügung, die öffentlich nicht aufgeführt werden. Melden Sie sich daher ggf. mit Ihren Benutzerdaten an, um diese einsehen bzw. herunterladen zu können.

Anmelden