• Um Zugriff auf die Materialien zu erlangen, bitte einloggen oder dem Netzwerk beitreten.​​​

    Projekte A Z Apotheke ist Klasse WIPIG Tipps Stillratgeber 4. Auflage
    Neue Rubrik Trinken Termine
    Alkohol in Zahlen Vergiftungen im Kindesalter Presse

    Herzlich Willkommen

    WIPIG – Präventionsangebote von A bis Z


    Seit Gründung des WIPIG – Wissenschaftliches Institut für Prävention im Gesundheitswesen - im Juli 2007 durch die Bayerische Landesapothekerkammer arbeiten wir daran, den Präventionsgedanken in Gesellschaft und Politik zu fördern sowie neue Präventionskonzepte zu entwickeln. Dafür sind wir mit zahlreichen Präventionspartnern im Gesundheitswesen engmaschig vernetzt.

    Dem WIPIG-Netzwerk können alle Präventionsinteressierte kostenlos beitreten, wobei wir um Verständnis bitten, dass die Passwort-geschützten Bereiche aus juristischen Gründen nur den bayerischen Kammermitgliedern zugängig sind. Beachten Sie hierfür das „Informationsblatt kennwortgeschützte Dateien“. Alle Netzwerkmitglieder werden regelmäßig mit Hilfe des WIPIG-Newsletters über Präventionsaktivitäten und -materialien informiert. Eine Auflistung zahlreicher Materialien, die von WIPIG entwickelt wurden, finden Sie hier thematisch sortiert.

    Unsere einzelnen Projekte sind in alphabetischer Reihenfolge in der oberen Leiste unter „Materialien“ und „Projekte“ zu finden.

    Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für Ihre Präventionsarbeit und freuen uns, Sie mit unserer WIPIG-Materialien unterstützen zu können.

Kontakt

WIPIG - Wissenschaftliches Institut für
Prävention im Gesundheitswesen der
Bayerischen Landesapothekerkammer
Maria-Theresia-Str. 28
81675 München

Tel.: (089) 92 62 41 (Di - Fr: vormittags)
Fax: (089) 92 62 66
E-Mail: info(at)wipig.de

Kontakt-Formular

Anfahrtsbeschreibung

Parksituation vor bzw. in der näheren Umgebung des Bayerischen Apothekerhauses
Aufgrund der Parksituation in der Umgebung des Bayerischen Apothekerhauses raten wir, montags bis freitags entweder mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder aber so frühzeitig anzureisen, dass Sie noch einen Parkplatz suchen können. Der Vorplatz vor dem Apothekerhaus steht als Parkplatz grundsätzlich nicht zur Verfügung!

Anmelden